JOB-FIT

JOB-FIT

Der Schulverbund (Profil Werkrealschule) führt auch in diesem Schuljahr das Berufsorientierungsprogramm Job-Fit durch. Hierbei werden motivierte Hauptschüler/innen der achten Klasse bei der Suche nach Ausbildungsplätzen unterstützt, um ihre Chancen auf einen Einstieg in den Beruf zu erhöhen.

Während eines Jahres treffen sich die ausgewählten Werkrealschüler/innen in einwöchigen Arbeitstreffen mit Gymnasiasten des Friedrich-von-Alberti-Gymnasiums. Die Zwölft- und Dreizehntklässler wurden vorab in vier Schulungen am Seminar für Lehrerbildung in Heilbronn speziell auf die Job-Fit Treffen und somit auf ihre Arbeit als Tutoren vorbereitet.

  1. Berufsfindung passend zum Interesse und der schulischen Leistung
  2. Erstellen einer Bewerbungsmappe (u. a. Anschreiben, Lebenslauf)
  3. Hilfe bei der Praktikumssuche
  4. Hilfe bei der Ausbildungsplatzsuche
  5. Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche

Job-Fit wird hierbei unterstützt durch die Arbeitsagentur Heilbronn, das Staatliche Seminar für Didaktik und Lehrerbildung und das Schulamt in Heilbronn. Wobei die Lernende Region Franken e.V. die Organisation und das Management übernimmt.

Finanziell wird das Förderprogramm getragen von:

- der Lernenden Region Heilbronn-Franken

der Arbeitsagentur Heilbronn

der Arbeitsagentur Schwäbisch Hall

der Arbeitsagentur Tauberbischofsheim

...und weiteren Sponsoren.

Kontaktadresse

Otto-Klenert-Schule Bad Friedrichshall

Realschule & Werkrealschule

Rathausplatz 7

74177 Bad Friedrichshall

Telefon: 07136 / 832-558 

oder                   832-500 

Fax: 07136 / 832-555

E-Mail: schulverbund@schule.friedrichshall.de

Letzte Meldung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33